Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage



Goslarer Christian-von-Dohm-Gymnasium auf dem Weg zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“

Am Montag, 17. Juni 2019 war das Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus mit drei Vertreter*innen im Christian-von-Dohm-Gymnasium (CvD) zu Gast. Anlass war ein Projekttag der Schule für Klasse 6 bis 9, in dem es um Informationen zum Thema Rechtsextremismus ging. Die Schule hat sich zum Ziel gesetzt, „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zu werden, worüber die Schülerinnen und Schüler abstimmen werden. Mindestens 70% müssen dafür sein, um diesen Titel zu erlangen. Dazu gehört dann auch, dass an der Schule in Zukunft vermehrt Projekte zu diesem Thema durchgeführt werden. Die von unserem Bündnis angebotenen Flyer, Broschüren und Anstecknadeln stießen auf großes Interesse. Gegen Ende des Vormittags wurde uns noch in der Turnhalle vor 120 Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit gegeben, unser Bündnis vorzustellen. Auch kritische Fragen wurden von uns beantwortet. Wir haben den Schülerinnen und Schülern angeboten, Kooperationspartner für die Schule zu werden, was sie gern annehmen wollen.





AfD keine Alternative
AfD keine Alternative
AfD keine Alternative